Zum Hauptinhalt springen

Unsere BühnenTräume waren unser Traum und wurden wahr. Grandiose Denkerinnen, Zeitgenossen, Kritikerinnen, Schriftsteller und gefühlvolle Beobachterinnen geben uns immer wieder die Okkasion, über Kultur, Gesellschaft, Literatur – aber vor allem über unser Sein nachzudenken. Es sind magische Abende – in denen den Gedanken freier Raum gelassen wird. In denen Menschen an einen besonderen Ort kommen, ohne Vorurteile, ohne Ängste, ohne Grenzen. Es ist die Freude auf kulturelle, literarische, philosophische Erfahrungen, die der Antrieb sind, ins zauberhafte Theater in den Probebühnen zu kommen. Diese Gesprächsserie wird weitergehen. Wieder mit besonderen Zeitgenossinnen und Zeitgenossen, die etwas zu sagen haben, die mit kritischem Blick durch die Welt gehen und dabei die Menschlichkeit und die damit verbundene Ästhetik nie außer Acht lassen. Prinzipalin Angelica Ladurner bittet wieder auf die Bühne und der Journalist Marco Riebler wird erneut seinen Fragen einen Raum geben.


Infos und Termine

Zum Spielplan

TERMINE
 

Würde
24. März 2022 | 19.00 Uhr
Dr.in Lisz Hirn | Philosophin, Publizistin und Dozentin


Rechtsstaatlichkeit
05. Mai 2022 | 19.00 Uhr - NEUER TERMIN
Mag. Martin Kreutner MSc. | Jurist und Sozialwissenschafter


Wahrheit
9. Juni 2022 | 19.00 Uhr
Pater Friedrich Prassl SJ und Pater Virgil Steindlmüller


Quasimodo und Esmeralda blicken in Kinderaugen
23. Juni 2022 | 16.00 Uhr
Ensemble – Der Glöckner von Notre-Dame


Europa erlesen – erhören – diskutieren
24. Juli 2022 | 19.00 Uhr
Lojze Wieser | Verleger und Autor

 

ORT

Theater in den Probebühnen
Villacher Straße 93-95, Spittal an der Drau


Informationen zu den einzelnen Terminen finden Sie HIER

TICKETS

Erwachsene: € 20,00
Schüler/Studenten: € 10,00

Kinder-BühnenTräume: € 5,00
Freier Eintritt für Kinder bis einschl. 12 Jahre


Sichern Sie sich Ihren Platz!
+43 (0) 4762 42020, unter kassa@ensemble-porcia.at
oder in unserem Online-Ticketshop

 

NEU

BühnenTräume Abo Jugend | 15€
Drei BühnenTräume Termine – Rechtsstaatlichkeit, Würde, Wahrheit – zum Vorteilspreis für Schüler und Studenten bis 26 Jahren.